„Voll normal: Bundestag nazifrei!“
Omas gegen Rechts
rufen zur Kundgebung auf

Samstag, den 21. 8. um 12.00 Uhr, Dr.-Ruer-Platz, Bochum

OMAS GEGEN RECHTS

„Voll normal: Bundestag nazifrei!“ Unter diesem Motto rufen die Omas gegen Rechts Bochum & West zur Teilnahme an einer Kundgebung am Samstag, den 21. 8. um 12.00 Uhr, auf dem Dr.-Ruer-Platz in Bochum auf:

»Die Kundgebung ist eine Veranstaltung im Rahmen der Kampagne „Bundestag Nazifrei – Keine Stimme für die AfD und andere Rassisten“, die von Gewerkschaften, dem Kinder- und Jugendring und dem Bündnis gegen Rechts in Bochum anlässlich der Bundestagswahl am 26. 9. ins Leben gerufen wurde. Die Omas gegen Rechts Bochum & West möchten Wähler*innen darüber informieren und gleichzeitig warnen, warum sie der AfD, als parlamentarischem Arm der Rechtsextremen, bei der Bundestagswahl am 26. 9. nicht ihre Stimme geben sollten. 

Im Mittelpunkt der Veranstaltung steht die inhaltliche Auseinandersetzung mit dem Wahlprogramm der AfD, aus dem exemplarisch Passagen vorgestellt und kritisch überprüft werden auf mögliche politische Konsequenzen für unsere Demokratie und für alle Bürger*innen unseres Landes. Die Omas gegen Rechts Bochum & West setzen sich auch mit dieser Veranstaltung für eine bunte, weltoffene, solidarische und demokratische Gesellschaft ein und wenden sich gegen Rassismus, Rechtsextremismus und Diskriminierung aller Art.«

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.